Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
Titel ohne Beschreibung
 
 
Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
1
Titel ohne Beschreibung
2

Attendorn summt! …. Attandarra summt mit!

Seit diesem Sonntag sind die ersten Bienen an der Attandarraschule eingezogen. Nachdem die Lehrerkonferenz, die Elternvertreter, die Schulkonferenz und zum Schluss auch die Stadtverwaltung dem Aufstellen von Bienenkästen auf dem Gelände der Schule zugestimmt haben, konnten die Bienen nach Abschluss des Aktionstages in der Stadt ihr neues Heim am Südwall beziehen.

Die Schaubeute befindet sich nahe des Schulgartens und beeinträchtigt die Kinder weder beim Spielen noch beim Gärtnern. Trotzdem ist die Beute (der Bienenkasten) für jedermann einsichtig und kann besucht werden.

Bienen sind friedlich und stechen nur in absoluten Notlagen, da sie nach dem Stich sterben. Ein paar wenige Regeln helfen beim friedlichen Nebeneinander:

1)      Die Türen langsam öffnen und schließen!

2)      Nicht an die Scheibe des Kastens klopfen und nicht am Kasten rütteln.

3)      Nicht nach Bienen schlagen, sie wegwischen oder anpusten!

4)      Nicht vor das Flugloch laufen oder dort stehen bleiben! (Zurzeit hilft ein Flatterband bei der Orientierung!)

Wenn man diese Hinweise beachtet, kann man sich ruhig den Bienen nähern, jeder so nah, wie er oder sie möchte.

Die Klassen werden in den nächsten Wochen gemeinsam den Kasten besuchen und mehr über die Bienen erfahren und auch an dieser Stelle wird es immer wieder weitere Informationen geben, was gerade bei den Bienen los ist. Schauen Sie also immer mal wieder vorbei!

Innerhalb der nächsten sechs bis acht Wochen werden auch die Bienen am Stürzenberg ankommen und ihr Heim im dortigen Schulgarten beziehen.

Für Fragen und Hinweise steht Ihnen unser Kollege Herr Mialkas als betreuender Imker gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter bienen@attandarra.schule.

Bedanken möchten wir uns bei der Stadt Attendorn, der Sparkasse A-L-K und dem Imkerverein Attendorn, die dieses Projekt unterstützen.

Bienenkasten SW 
Bienenkasten SW

Spendenaufruf für den Schulgarten der Attandarra-Schule

Spendenaufruf Schulgarten 
Spendenaufruf Schulgarten

Seit der Projektwoche im vergangenen Jahr ist auch am Südwall ein Schulgarten angelegt worden. Das Frühjahr erhält langsam Einzug und die Kinder sehnen sich danach, die ersten Samen zu sähen.
Da wir in dem Garten mit Hochbeeten arbeiten wollen, bitten wir für die Garten-AG um Sachspenden.
Immer benötigt wird Blumenerde. Wir arbeiten allerdings auch noch an den Hochbeeten. Wer vielleicht noch einen alten Sandkasten, eine alte Wanne oder Ähnliches, das sich als Hochbeet eignet, spenden möchte, meldet sich bitte bei Frau Motzkus unter folgender Emailadresse: christina.motzkus@tu-dortmund.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Weitere Fotos: Klick auf den Link!

NEUES Video zur Projektwoche 2017 ist online!!!

...erstellt durch ARTWORK HÖVELMANN

Attandarra stellt sich vor...

"Am Stürzenberg, am Südwall, zwei Gebäude – ein Zuhaus’

und wir blicken zueinander und wir sehen weit hinaus.

Attandarra, uns’re Schule, ja, mit all der Tradition

machen wir uns auf den Weg, denn die Zukunft wartet schon."

(Attandarra-Lied)


Die Gemeinschaftsgrundschule Attandarra, mit ihren zwei Standorten, heißt Sie herzlich Willkommen. Auf dieser Website möchten wir unsere Arbeit vorstellen und Ihnen alle wichtigen Informationen, News und Termine zu unserem Schulleben geben. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne bei Fragen zu Verfügung.



Die neuen Schul-Roll-ups....

Attandarra Roll-up 1 
Attandarra Roll-up 1
Attandarra Roll-up 2 
Attandarra Roll-up 2
 
 

Termine

Gemeinschaftsgrundschule
Attandarra


Mail: 183970@schule.nrw.de

Standort Südwall
Südwall 68   |   57439 Attendorn
Tel.: 0 27 22 / 2003
Fax: 0 27 22 / 56 01

Standort Stürzenberg
Am Stürzenberg 2   |   57439 Attendorn
Tel.: 0 27 22 / 63 12 96
Fax: 0 27 22 / 56 01